LINDEMANNS
  FOTO-BUCHHANDLUNG

Information:
Vom 21.12.2017 bis 2.1.2018 ist meine Fotobuchhandlung wegen Bertiebsferien geschlossen.
Über zwischenzeitlich eingehende Web-Bestellungen freue ich mich und werde diese nach meiner Rückkehr zügig bearbeiten.

Wolfgang Erner
Edixa



Wolfgang Erner: Edixa.
Die Geschichte einer Kleinbild-Spiegelreflex-Kamera.

466 Seiten mit 1309 Abbildungen im Digitaldruck, Text deutsch, 21 x 29,7 cm, Herzogenrath 2015, broschiert

Bestell-Nummer: 64021E
EUR 49.90
lieferbar innerhalb 10 Werktagen

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland


Hier liegt die erste kamerageschichtliche Aufarbeitung der Edixa-Kameras und der Fa. Wirgin vor, geschrieben von einem profunden Kenner und langjährigem Sammler.

Das Buch behandelt die Kamera zunächst innerhalb ihres Umfeldes: was geschah sonst in der Welt ? Wo standen die Kameras der deutschen und internationalen Konkurrenz? Gerade diese Kapitel werden alle Kamerasammler interessieren, da hier auch die Entwicklungen anderer Marken mit vorgestellt werden. Weiter wird die Edixa-Reflex in der Werbung vorgestellt.

Den Sammler interessieren aber natürlich die Details, die Vielfalt der Modelle sowie deren Unterschiede. Erstmals wird hierzu ein umfassender systematischer Katalog erstellt in welchem die Kameras auch von allen Seiten abgebildet sind.

Dank der M42-Fassung der meisten Edixa-Spiegelreflex-Kameras lassen sich sehr viele Objektive verwenden, von denen die wesentlichen Modelle aus der Zeit gezeigt werden.

Wolfgang Erner: Edixa.
Die Geschichte einer Kleinbild-Spiegelreflex-Kamera.

466 Seiten mit 1309 Abbildungen im Digitaldruck, Text deutsch, 21 x 29,7 cm, Herzogenrath 2015, broschiert

Bestell-Nummer: 64021E    EUR 49.90
lieferbar innerhalb 10 Werktagen

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland


Hier liegt die erste kamerageschichtliche Aufarbeitung der Edixa-Kameras und der Fa. Wirgin vor, geschrieben von einem profunden Kenner und langjährigem Sammler.

Das Buch behandelt die Kamera zunächst innerhalb ihres Umfeldes: was geschah sonst in der Welt ? Wo standen die Kameras der deutschen und internationalen Konkurrenz? Gerade diese Kapitel werden alle Kamerasammler interessieren, da hier auch die Entwicklungen anderer Marken mit vorgestellt werden. Weiter wird die Edixa-Reflex in der Werbung vorgestellt.

Den Sammler interessieren aber natürlich die Details, die Vielfalt der Modelle sowie deren Unterschiede. Erstmals wird hierzu ein umfassender systematischer Katalog erstellt in welchem die Kameras auch von allen Seiten abgebildet sind.

Dank der M42-Fassung der meisten Edixa-Spiegelreflex-Kameras lassen sich sehr viele Objektive verwenden, von denen die wesentlichen Modelle aus der Zeit gezeigt werden.



Weitere Bücher des gleichen Autors : Wolfgang Erner

Weitere Bücher zu diesem Thema :
Edixa, Wirgin


Fotobuch Schnäppchen
Sonderangebote: alle Themen
Betriebsanleitung Kamera (Nachdrucke)
Erotische Fotografie Bildbände
Fotobuch Antiquariat
Fotografen - Monographien
Foto Bildbände
Foto Bildbearbeitung
Foto-Kurse auf DVD
Foto Lehrbuch
Kalender 2018
Kamerageschichte von Agfa bis Zeiss
  -Neu eingetroffen
  -Exakta
  -Film-Kameras
  -Kam.-Geschichte allg.
  >Kamera-Hersteller diverse
  -Kataloge + Nachschlagewerke
  -Kodak
  -Leica
  -Nikon
  -Rollei
  -Voigtländer
  -Zeitschrift Photo Deal
  -Zeitschrift Photographica Cabinett
Kamera-Prospekte (Originale)
Kamera-Systembücher
Stereofoto: Bildbände + Lehrbücher
Deutscher Fotobuchpreis
NEU : Online-Themen-Kataloge

 ^  Zum Seitenanfang  ^ 



Home | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Widerrufserklärung | Kontakt | Persönl. Einstellungen