LINDEMANNS
  FOTO-BUCHHANDLUNG


 
Berlin 1945-2000 als fotografisches Motiv



: Berlin 1945-2000 als fotografisches Motiv
A Photografic Subject.

128 Seiten mit ca. 92 Abbildungen, Text in deutscher und englischer Sprache, 24 x 28 cm, Stuttgart 2020, Leinen gebunden

Bestell-Nummer: 86255B
EUR 38.00
lieferbar innerhalb 7 Werktagen

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland


Der Band untersucht, wie deutsche ebenso wie internationale Fotografen und Fotografinnen Berlin zwischen der unmittelbaren Nachkriegszeit und dem Ende des 20. Jahrhunderts fotografierten. Das Buch mit Bildern von über zwanzig Fotografen und Fotografinnen, die von der Kunsthistorikerin und Kuratorin Candice M. Hamelin ausgewählt wurden, beginnt mit Schwarzweißaufnahmen des in Trümmern liegenden Berlins und endet mit Bildern städtebaulicher Projekte der Nachwendezeit, die häufig in Farbe und mit bis zu mehrere Jahre langen Belichtungszeiten aufgenommen wurden. Zwischen diesen beiden Abschnitten finden sich Aufnahmen, die den Genres der Street-, Architektur-, Portrait- sowie der subjektiven und experimentellen Fotografie angehören. Im Dialog miteinander veranschaulichen die Bilder in Berlin 1945-2000 als fotografisches Motiv die gewaltigen politischen, kulturellen und architektonischen Veränderungen, die die Stadt durchgemacht hat, ebenso wie die vielfältigen fotografischen Praktiken und Tendenzen, die in Berlin im Verlauf von 55 Jahren entwickelt wurden.

: Berlin 1945-2000 als fotografisches Motiv
A Photografic Subject.

128 Seiten mit ca. 92 Abbildungen, Text in deutscher und englischer Sprache, 24 x 28 cm, Stuttgart 2020, Leinen gebunden

Bestell-Nummer: 86255B    EUR 38.00
lieferbar innerhalb 7 Werktagen

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland


Der Band untersucht, wie deutsche ebenso wie internationale Fotografen und Fotografinnen Berlin zwischen der unmittelbaren Nachkriegszeit und dem Ende des 20. Jahrhunderts fotografierten. Das Buch mit Bildern von über zwanzig Fotografen und Fotografinnen, die von der Kunsthistorikerin und Kuratorin Candice M. Hamelin ausgewählt wurden, beginnt mit Schwarzweißaufnahmen des in Trümmern liegenden Berlins und endet mit Bildern städtebaulicher Projekte der Nachwendezeit, die häufig in Farbe und mit bis zu mehrere Jahre langen Belichtungszeiten aufgenommen wurden. Zwischen diesen beiden Abschnitten finden sich Aufnahmen, die den Genres der Street-, Architektur-, Portrait- sowie der subjektiven und experimentellen Fotografie angehören. Im Dialog miteinander veranschaulichen die Bilder in Berlin 1945-2000 als fotografisches Motiv die gewaltigen politischen, kulturellen und architektonischen Veränderungen, die die Stadt durchgemacht hat, ebenso wie die vielfältigen fotografischen Praktiken und Tendenzen, die in Berlin im Verlauf von 55 Jahren entwickelt wurden.






Fotobuch Schnäppchen
Sonderangebote: alle Themen
Betriebsanleitung Kamera (Nachdrucke)
Erotische Fotografie Bildbände
Fotobuch Antiquariat
Fotografen - Monographien
Foto Bildbände
  -Neu eingetroffen
  >Anthologien
  -Architekturfotografie
  -Ausgewählte, edle, wertvolle Bücher
  -Dokumentar- und Presse-Fotografie
  -Foto-Jahrbücher
  -Fotografie und Kunst
  -Geschichte der Fotografie
  -Landschafts-Bildbände
  -Lochkamera-Fotos
  -Mode-/Werbe-Fotografie
  -Natur- und Tier-Bildbände
  -Porträt Bildbände
  -Reuss Tiere/Natur
  -Tattoo Bildbände
  -Über Fotobücher
  -Über Fotografie
Foto Bildbearbeitung
Foto-Kurse auf DVD
Foto Lehrbuch
Kalender 2021
Kamerageschichte von Agfa bis Zeiss
Kamera-Prospekte (Originale)
Kamera-Systembücher
Stereofoto: Bildbände + Lehrbücher
Deutscher Fotobuchpreis
NEU : Online-Themen-Kataloge

 ^  Zum Seitenanfang  ^ 



Home | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Widerrufserklärung | Kontakt | Persönl. Einstellungen