LINDEMANNS
  FOTO-BUCHHANDLUNG


Ansel Adams
Taos Pueblo
Limitierte Reprint Auflage von 950 Exemplaren, verlagsneu!



Ansel Adams: Taos Pueblo.
Luxus-Reprint der (von mir noch nie gesehenen Erstauflage von 1930).
Photographed by Ansel Easton Adams and Described by Mary Austin.

80 unpaginierte Seiten auf hochwerigem schweren Papier mit 12 ganzseitigen SW-Fotos, Vorwort und Nachwort in englischer Sprache, Großformat 32,5 x 44,5 cm, New York Graphic Society, Boston 1977, dieser Reprint erschien in 950 numerierten Exemplaren, dieses Exemplar trägt die Nummer 732, von Ansel Adams handsigniert, Halbleder gebunden im Ganzleinen-Schuber, absolut verlagsneues Exemplar, noch im Original-Versandkarton

Bestell-Nummer: 98555A
ausverkauft!





Signed limited edition Taos Pueblo by Ansel Adams with Mary Hunter Austin. Originally published in 1930, it is the first book of Adams´ photographs. A seminal work in his career, it marks the beginning of a transition from his earlier pictorialist style to his signature sharp-focused images of the Western landscape. Because of the quality of the images and its place in the development of Adams´ style, it has been described as ´an astonishingly poignant...masterpiece´[1] and ´the greatest pictorial representation of the American West

Ansel Adams: Taos Pueblo.
Luxus-Reprint der (von mir noch nie gesehenen Erstauflage von 1930).
Photographed by Ansel Easton Adams and Described by Mary Austin.

80 unpaginierte Seiten auf hochwerigem schweren Papier mit 12 ganzseitigen SW-Fotos, Vorwort und Nachwort in englischer Sprache, Großformat 32,5 x 44,5 cm, New York Graphic Society, Boston 1977, dieser Reprint erschien in 950 numerierten Exemplaren, dieses Exemplar trägt die Nummer 732, von Ansel Adams handsigniert, Halbleder gebunden im Ganzleinen-Schuber, absolut verlagsneues Exemplar, noch im Original-Versandkarton

Bestell-Nummer: 98555A    ausverkauft!





Signed limited edition Taos Pueblo by Ansel Adams with Mary Hunter Austin. Originally published in 1930, it is the first book of Adams´ photographs. A seminal work in his career, it marks the beginning of a transition from his earlier pictorialist style to his signature sharp-focused images of the Western landscape. Because of the quality of the images and its place in the development of Adams´ style, it has been described as ´an astonishingly poignant...masterpiece´[1] and ´the greatest pictorial representation of the American West



Weitere Bücher des gleichen Autors : Ansel Adams
Ansel Adams: 400 Photographs
Ansel Adams: Engagement Calendar 2020
Ansel Adams: The Negative
Ansel Adams: Wall Calendar 2020
Ansel Adams: Ansel-Adams-Paket 2020
Ansel Adams: In the National Parks

Weitere Bücher zu diesem Thema :
Landschaftsbildband


Fotobuch Schnäppchen
  >Lagerräumung Einzelstücke Restposten
  -preisreduzierte antiquarische Foto-Bildbände
  -preisreduzierte antiquarische Fototechnik
  -preisreduzierte antiquarische Kamera-Geschich
  -preisreduzierte antiquarische Zeitschriften
Sonderangebote: alle Themen
Betriebsanleitung Kamera (Nachdrucke)
Erotische Fotografie Bildbände
Fotobuch Antiquariat
Fotografen - Monographien
Foto Bildbände
Foto Bildbearbeitung
Foto-Kurse auf DVD
Foto Lehrbuch
Kalender 2020
Kamerageschichte von Agfa bis Zeiss
Kamera-Prospekte (Originale)
Kamera-Systembücher
Stereofoto: Bildbände + Lehrbücher
Deutscher Fotobuchpreis
NEU : Online-Themen-Kataloge

 ^  Zum Seitenanfang  ^ 



Home | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Widerrufserklärung | Kontakt | Persönl. Einstellungen