LINDEMANNS
  FOTO-BUCHHANDLUNG


Nikolaus Schletterer
Orte blicken landschaft
Zustand sehr gut bis neuwertig



Nikolaus Schletterer: orte blicken landschaft.

128 Seiten mit 80 Farb- und Duoton-Fotos, Vorwort in deutscher Sprache, 29,5 x 23,5 cm, Fotohof, Salzburg 2003, gebunden mit Schutzumschlag, Namenszug auf Vorsatzblatt, Zustand sonst sehr gut bis neuwertig

Bestell-Nummer: 98898S
EUR 19.80 (statt 38.00)
lieferbar innnerhalb 3-4 Tagen = Lagertitel

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland ab EUR 28.00


Aussichten, die Wanderer, Ausflügler und Touristen gerne genießen, hat Nikolaus Schletterer mit oder ohne Menschen festgehalten. Oftmals wählte er die dafür bestimmten Aussichtspunkte als Standort gewählt, weil es seine Absicht ist, eine ´Archäologie des banalen Blickes´ zu schaffen. Die Blicke in die Landschaft, die Nikolaus Schletterer dabei zeigt, könnten die eines gedankenverlorenen Betrachters sein. Die Landschaft, das Bauwerk, der Weg oder die Aussicht mögen spektakulär sein, sie haben dennoch die Anmutung dessen, was man schon oft gesehen hat, ohne es wirklich wahrzunehmen. Nur dank der fotografischen Abbildung werden einem Einzelheiten und Besonderheiten bewusst.

Nikolaus Schletterer: orte blicken landschaft.

128 Seiten mit 80 Farb- und Duoton-Fotos, Vorwort in deutscher Sprache, 29,5 x 23,5 cm, Fotohof, Salzburg 2003, gebunden mit Schutzumschlag, Namenszug auf Vorsatzblatt, Zustand sonst sehr gut bis neuwertig

Bestell-Nummer: 98898S    EUR 19.80 (statt 38.00)
lieferbar innnerhalb 3-4 Tagen = Lagertitel

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland ab EUR 28.00


Aussichten, die Wanderer, Ausflügler und Touristen gerne genießen, hat Nikolaus Schletterer mit oder ohne Menschen festgehalten. Oftmals wählte er die dafür bestimmten Aussichtspunkte als Standort gewählt, weil es seine Absicht ist, eine ´Archäologie des banalen Blickes´ zu schaffen. Die Blicke in die Landschaft, die Nikolaus Schletterer dabei zeigt, könnten die eines gedankenverlorenen Betrachters sein. Die Landschaft, das Bauwerk, der Weg oder die Aussicht mögen spektakulär sein, sie haben dennoch die Anmutung dessen, was man schon oft gesehen hat, ohne es wirklich wahrzunehmen. Nur dank der fotografischen Abbildung werden einem Einzelheiten und Besonderheiten bewusst.



Weitere Bücher des gleichen Autors : Nikolaus Schletterer



Fotobuch Schnäppchen
Sonderangebote: alle Themen
Betriebsanleitung Kamera (Nachdrucke)
Erotische Fotografie Bildbände
Fotobuch Antiquariat
  -Neueingänge: Bildbände
  -Neueingänge: Technik
  -Neues: Kamerageschichte
  -Akt-Erotik: Bildbände
  -Dokumentar- und Presse-Fotografie
  -Fotografen A-L
  >Fotografen M-Z
  -Anthologien-Sammelbände
  -Architekturfotografie
  -Film-Geschichte
  -Film-Lehrbücher
  -Foto-Bildbände
  -Bildbände Landschaft / Natur
  -Foto-Geschichte A-K
  -Foto-Geschichte L-Z
  -Foto-Jahrbücher
  -Foto-Kunst-Theorie
  -Foto-Labor
  -Foto-Lehrbücher A-J
  -Foto-Lehrbücher K-Z
  -Foto-Zeitschrift Camera
  -Foto-Zeitschrift: Leica
  -Foto-Zeitschrift: Photo Antiquaria
  -Foto-Zeitschrift: Photographica Cabinett
  -Foto-Zeitschrift: Schwarzweiss
  -Foto-Zeitschriften A-K
  -Foto-Zeitschriften L-Z
  -Kamera-Geschichte allg.
  -Kamera-Marken A-K
  -Kamera-Marken Leica
  -Kamera-Marken L-Z
  -Mode-/Werbe-Fotografie
  -Stereo-Fotografie
  -Wissenschaftliche Fotografie
Fotografen - Monographien
Foto Bildbände
Foto Bildbearbeitung
Foto-Kurse auf DVD
Foto Lehrbuch
Kalender 2021
Kamerageschichte von Agfa bis Zeiss
Kamera-Prospekte (Originale)
Kamera-Systembücher
Stereofoto: Bildbände + Lehrbücher
Deutscher Fotobuchpreis
NEU : Online-Themen-Kataloge

 ^  Zum Seitenanfang  ^ 



Home | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Widerrufserklärung | Kontakt | Persönl. Einstellungen