LINDEMANNS
  FOTO-BUCHHANDLUNG


Detlef Orlopp
nur die nähe - auch die ferne



Detlef Orlopp: nur die nähe - auch die ferne
Hrsg. vom Museum Museum Folkwang

200 Seiten mit 170 SW-Fotografien in Tritone, Texte deutsch, 24 x 28,5 cm, Göttingen 2015, Leinen gebunden mit Schutzumschlag
Bestell-Nummer: 99084O
EUR 9.95 (statt 34.00)
lieferbar innerhalb 10 Werktagen

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland ab EUR 28.00


Seit nunmehr sechs Jahrzehnten entwickelt Detlef Orlopp ein äußerst eigenständiges fotografisches Werk, das sich ganz der plastischen Vielfalt von Landschaften und Gesichtern widmet. Der Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Museum Folkwang zeigt die fortwährenden Grenzgänge des Fotografen zwischen seiner Arbeit am Bild und seiner Faszination am morphologischen Reichtum unserer Erde. Die fotografische Sichtweise Orlopps verwandelt die Oberfläche von Landschaft zugleich in ein gestaltetes, und reduziertes Bild, ohne jedoch den Bezug zum Gegenstand aufzugeben.

Mitte der 1950er Jahre studierte Detlef Orlopp bei Otto Steiner an der Schule für Kunst und Handwerk in Saarbrücken. Die experimentellen Methoden und bildnerischen Konzepte des Initiators der „subjektiven Fotografie“ waren zunächst prägend für den jungen Fotografen. Doch schon bald entwickelte Orlopp konsequent eine fotografische Sichtweise, welche die Oberfläche von Landschaft zugleich in ein gestaltetes und reduziertes Bild verwandelt, ohne jedoch den Bezug zum Gegenstand aufzugeben. Gebirgsformationen, Gletscher und Wasseroberflächen aber auch Gesichter gehören zu den immer wieder variierten Motivgruppen dieses Fotografen.

Detlef Orlopp: nur die nähe - auch die ferne
Hrsg. vom Museum Museum Folkwang

200 Seiten mit 170 SW-Fotografien in Tritone, Texte deutsch, 24 x 28,5 cm, Göttingen 2015, Leinen gebunden mit Schutzumschlag
Bestell-Nummer: 99084O    EUR 9.95 (statt 34.00)
lieferbar innerhalb 10 Werktagen

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland ab EUR 28.00


Seit nunmehr sechs Jahrzehnten entwickelt Detlef Orlopp ein äußerst eigenständiges fotografisches Werk, das sich ganz der plastischen Vielfalt von Landschaften und Gesichtern widmet. Der Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Museum Folkwang zeigt die fortwährenden Grenzgänge des Fotografen zwischen seiner Arbeit am Bild und seiner Faszination am morphologischen Reichtum unserer Erde. Die fotografische Sichtweise Orlopps verwandelt die Oberfläche von Landschaft zugleich in ein gestaltetes, und reduziertes Bild, ohne jedoch den Bezug zum Gegenstand aufzugeben.

Mitte der 1950er Jahre studierte Detlef Orlopp bei Otto Steiner an der Schule für Kunst und Handwerk in Saarbrücken. Die experimentellen Methoden und bildnerischen Konzepte des Initiators der „subjektiven Fotografie“ waren zunächst prägend für den jungen Fotografen. Doch schon bald entwickelte Orlopp konsequent eine fotografische Sichtweise, welche die Oberfläche von Landschaft zugleich in ein gestaltetes und reduziertes Bild verwandelt, ohne jedoch den Bezug zum Gegenstand aufzugeben. Gebirgsformationen, Gletscher und Wasseroberflächen aber auch Gesichter gehören zu den immer wieder variierten Motivgruppen dieses Fotografen.



Weitere Bücher des gleichen Autors : Detlef Orlopp



Fotobuch Schnäppchen
Sonderangebote: alle Themen
Betriebsanleitung Kamera (Nachdrucke)
Erotische Fotografie Bildbände
Fotobuch Antiquariat
Fotografen - Monographien
Foto Bildbände
  -Neu eingetroffen
  -Anthologien
  -Architekturfotografie
  -Ausgewählte, edle, wertvolle Bücher
  -Dokumentar- und Presse-Fotografie
  -Foto-Jahrbücher
  >Fotografie und Kunst
  -Geschichte der Fotografie
  -Landschafts-Bildbände
  -Lochkamera-Fotos
  -Mode-/Werbe-Fotografie
  -Natur- und Tier-Bildbände
  -Porträt Bildbände
  -Reuss Tiere/Natur
  -Tattoo Bildbände
  -Über Fotobücher
  -Über Fotografie
Foto Bildbearbeitung
Foto-Kurse auf DVD
Foto Lehrbuch
Kalender 2021
Kamerageschichte von Agfa bis Zeiss
Kamera-Prospekte (Originale)
Kamera-Systembücher
Stereofoto: Bildbände + Lehrbücher
Deutscher Fotobuchpreis
NEU : Online-Themen-Kataloge

 ^  Zum Seitenanfang  ^ 



Home | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Widerrufserklärung | Kontakt | Persönl. Einstellungen