LINDEMANNS
  FOTO-BUCHHANDLUNG


Michael Ruetz
Die Unbequeme Zeit



Michael Ruetz: Die unbequeme Zeit.
Das Jahrzehnt um 1968. Mit Texten von Michael Ruetz und Rolf Sachsse.

192 Seiten mit 109 Duoton- und 2 Farb-Fotos, 25 x 29,5 cm, Göttingen 2008, gebunden

Bestell-Nummer: 99282R
EUR 14.99 (statt 40.00)
lieferbar innerhalb 10 Werktagen

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland ab EUR 28.00


Michael Ruetz hat die Jugend- und Studentenbewegung 1968 vor allem von den Rändern aus beobachtet, im Kiez, in Ostberlin und im alltäglichen Straßenleben. Heute wissen wir, dass es ihm mit seinem Blick in die Gesichter der Menschen, auf ihre Gesten, ihr Verhalten und ihre unmittelbare Lebenswelt gelungen ist, die Stimmung der Zeit besser einzufangen als jeder andere Fotograf. Die Bildzusammenstellung in diesem Band, der keineswegs nur Fotografien aus Deutschland bringt, ist so intelligent, dass nicht nur viele Aspekte des unruhigen Jahres 1968 bewusst gemacht werden, sondern auch Ursachen und Auswirkungen der Proteste und Gegenproteste. Michael Ruetz´ Fotoband ist ein Buch zum Schauen, aber auch eines zum Begreifen.

Michael Ruetz: Die unbequeme Zeit.
Das Jahrzehnt um 1968. Mit Texten von Michael Ruetz und Rolf Sachsse.

192 Seiten mit 109 Duoton- und 2 Farb-Fotos, 25 x 29,5 cm, Göttingen 2008, gebunden

Bestell-Nummer: 99282R    EUR 14.99 (statt 40.00)
lieferbar innerhalb 10 Werktagen

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland ab EUR 28.00


Michael Ruetz hat die Jugend- und Studentenbewegung 1968 vor allem von den Rändern aus beobachtet, im Kiez, in Ostberlin und im alltäglichen Straßenleben. Heute wissen wir, dass es ihm mit seinem Blick in die Gesichter der Menschen, auf ihre Gesten, ihr Verhalten und ihre unmittelbare Lebenswelt gelungen ist, die Stimmung der Zeit besser einzufangen als jeder andere Fotograf. Die Bildzusammenstellung in diesem Band, der keineswegs nur Fotografien aus Deutschland bringt, ist so intelligent, dass nicht nur viele Aspekte des unruhigen Jahres 1968 bewusst gemacht werden, sondern auch Ursachen und Auswirkungen der Proteste und Gegenproteste. Michael Ruetz´ Fotoband ist ein Buch zum Schauen, aber auch eines zum Begreifen.



Weitere Bücher des gleichen Autors : Michael Ruetz
Michael Ruetz: Die absolute Landschaft
Michael Ruetz: Die absolute Landschaft
Michael Ruetz: Gegenwind.
Michael Ruetz: Italy
Michael Ruetz: Windauge

Weitere Bücher zu diesem Thema :
Sechziger-jahre


Fotobuch Schnäppchen
Sonderangebote: alle Themen
  -Neu eingetroffen: Bildbände
  -Neu eingetroffen: Erotische Fotografie
  -Neu eingetroffen: Kamera - Geschichte
  -Neu eingetroffen: Foto - Technik
  -Akt & Erotik Bildbände
  -Anthologien
  -Bildbände diverse
  -Landschaften / Städte
  >Dokumentar- und Presse-Foto
  -Foto - Geschichte
  -Kamera - Geschichte
  -Kamera - Systeme
  -Lehrbücher: Digital
  -Lehrbücher: Foto diverse
  -Monographien: heutige
  -Monographien: Klassiker
  -Monographien: Schwarzweiss klassisch
  -Natur- und Tierbildbände
  -Taschenbücher über Fotografen
  -Werbefotografie und Modefotografie
Betriebsanleitung Kamera (Nachdrucke)
Erotische Fotografie Bildbände
Fotobuch Antiquariat
Fotografen - Monographien
Foto Bildbände
Foto Bildbearbeitung
Foto-Kurse auf DVD
Foto Lehrbuch
Kalender 2020
Kamerageschichte von Agfa bis Zeiss
Kamera-Prospekte (Originale)
Kamera-Systembücher
Stereofoto: Bildbände + Lehrbücher
Deutscher Fotobuchpreis
NEU : Online-Themen-Kataloge

 ^  Zum Seitenanfang  ^ 



Home | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Widerrufserklärung | Kontakt | Persönl. Einstellungen