LINDEMANNS
  FOTO-BUCHHANDLUNG


Eve Arnold
Magnum Legacy



Eve Arnold: Magnum Legacy.
Von Janine di Giovanni

192 Seiten mit 182 Abbildungen, davon 68 in Farbe, Text englisch, 23,5 x 27,3 cm, München 2015, gebunden

Bestell-Nummer: 99355A
EUR 17.95 (statt 39.95)
lieferbar innerhalb 10 Werktagen

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland ab EUR 28.00


Reich illustriert mit den wichtigsten Fotos und bislang unpublizierten Arbeiten in herausragender Bildqualität.

Eve Arnold (1912 2012) wurde als erste Frau Mitglied der legendären Fotoagentur Magnum. Aufgewachsen in einer armen russischjüdischen Immigrantenfamilie in Philadelphia, entdeckte sie erst spät ihre künstlerische Begabung, die sie ab Mitte der 1950er-Jahre zu einer der bekanntesten Fotografinnen machte.

Ihre einfühlsamen Porträts von Marilyn Monroe, Queen Elizabeth oder Malcolm X ebenso wie ihre sozial engagierten Reportagen aus dem damals noch weitgehend abgeschotteten China brachten ihr zahlreiche Preise ein und begründeten ihren Ruf als eine der wichtigsten Fotografinnen des 20. Jahrhunderts. Ihr künstlerisches Spektrum reichte von den Beinen Marlene Dietrichs bis zu Wanderarbeitern bei der Kartoffelernte , so Robert Capa.

Eve Arnold: Magnum Legacy.
Von Janine di Giovanni

192 Seiten mit 182 Abbildungen, davon 68 in Farbe, Text englisch, 23,5 x 27,3 cm, München 2015, gebunden

Bestell-Nummer: 99355A    EUR 17.95 (statt 39.95)
lieferbar innerhalb 10 Werktagen

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland ab EUR 28.00


Reich illustriert mit den wichtigsten Fotos und bislang unpublizierten Arbeiten in herausragender Bildqualität.

Eve Arnold (1912 2012) wurde als erste Frau Mitglied der legendären Fotoagentur Magnum. Aufgewachsen in einer armen russischjüdischen Immigrantenfamilie in Philadelphia, entdeckte sie erst spät ihre künstlerische Begabung, die sie ab Mitte der 1950er-Jahre zu einer der bekanntesten Fotografinnen machte.

Ihre einfühlsamen Porträts von Marilyn Monroe, Queen Elizabeth oder Malcolm X ebenso wie ihre sozial engagierten Reportagen aus dem damals noch weitgehend abgeschotteten China brachten ihr zahlreiche Preise ein und begründeten ihren Ruf als eine der wichtigsten Fotografinnen des 20. Jahrhunderts. Ihr künstlerisches Spektrum reichte von den Beinen Marlene Dietrichs bis zu Wanderarbeitern bei der Kartoffelernte , so Robert Capa.



Weitere Bücher des gleichen Autors : Eve Arnold



Fotobuch Schnäppchen
Sonderangebote: alle Themen
  -Neu eingetroffen: Bildbände
  -Neu eingetroffen: Erotische Fotografie
  -Neu eingetroffen: Kamera - Geschichte
  -Neu eingetroffen: Foto - Technik
  -Akt & Erotik Bildbände
  -Anthologien
  -Bildbände diverse
  -Landschaften / Städte
  -Dokumentar- und Presse-Foto
  -Foto - Geschichte
  -Kamera - Geschichte
  -Kamera - Systeme
  -Lehrbücher: Digital
  -Lehrbücher: Foto diverse
  -Monographien: heutige
  >Monographien: Klassiker
  -Monographien: Schwarzweiss klassisch
  -Natur- und Tierbildbände
  -Taschenbücher über Fotografen
  -Werbefotografie und Modefotografie
Betriebsanleitung Kamera (Nachdrucke)
Erotische Fotografie Bildbände
Fotobuch Antiquariat
Fotografen - Monographien
Foto Bildbände
Foto Bildbearbeitung
Foto-Kurse auf DVD
Foto Lehrbuch
Kalender 2020
Kamerageschichte von Agfa bis Zeiss
Kamera-Prospekte (Originale)
Kamera-Systembücher
Stereofoto: Bildbände + Lehrbücher
Deutscher Fotobuchpreis
NEU : Online-Themen-Kataloge

 ^  Zum Seitenanfang  ^ 



Home | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Widerrufserklärung | Kontakt | Persönl. Einstellungen