LINDEMANNS
  FOTO-BUCHHANDLUNG


Inez van Lamsweerde / Vinoodh Matadin
Photographs
noch weiter im Preis reduziert



Inez van Lamsweerde & Vinoodh Matadin: Photographs.
Katalog Florenz. Beiträge von Francesco Bonami & Michelle Nicol.

50 Seiten mit 32 Farb-Abbildungen, Text englisch, 24 x 32 cm, München 2001, Klappenbroschur

Bestell-Nummer: 99392L
EUR 4.99 (statt 24.80)
lieferbar innerhalb 10 Werktagen

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland ab EUR 28.00


Inez van Lamsweerde (*1963) gehört zu den bekanntesten Vertreterinnen des Crossover. Ihr Spielfeld liegt dort, wo sich Mode und Kunst treffen. Bekannt geworden ist die Niederländerin durch digital bearbeitete Hochglanzporträts, Bilder, die mit einer irritierenden Mischung aus Attraktivität und Absonderlichkeit arbeiten. So befreit sie etwa ihre männlichen Modelle per Mausklick von den Bartstoppeln und versieht sie mit manikürten Frauenhänden.

Der Bildband mit Arbeiten von Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin entstand im Rahmen der Ausstellung „Photographs“ in Florenz. Ihre Fotografien umkreisen das Thema Schönheit, eine künstliche, überhöhte und surreale Schönheit. Durch die digitale Veränderung der dargestellten Modelle wirken die Fotografien auf den Betrachter irritierend, abstoßend, gleichzeitig faszinierend und anziehend.

Inez van Lamsweerde & Vinoodh Matadin: Photographs.
Katalog Florenz. Beiträge von Francesco Bonami & Michelle Nicol.

50 Seiten mit 32 Farb-Abbildungen, Text englisch, 24 x 32 cm, München 2001, Klappenbroschur

Bestell-Nummer: 99392L    EUR 4.99 (statt 24.80)
lieferbar innerhalb 10 Werktagen

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland ab EUR 28.00


Inez van Lamsweerde (*1963) gehört zu den bekanntesten Vertreterinnen des Crossover. Ihr Spielfeld liegt dort, wo sich Mode und Kunst treffen. Bekannt geworden ist die Niederländerin durch digital bearbeitete Hochglanzporträts, Bilder, die mit einer irritierenden Mischung aus Attraktivität und Absonderlichkeit arbeiten. So befreit sie etwa ihre männlichen Modelle per Mausklick von den Bartstoppeln und versieht sie mit manikürten Frauenhänden.

Der Bildband mit Arbeiten von Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin entstand im Rahmen der Ausstellung „Photographs“ in Florenz. Ihre Fotografien umkreisen das Thema Schönheit, eine künstliche, überhöhte und surreale Schönheit. Durch die digitale Veränderung der dargestellten Modelle wirken die Fotografien auf den Betrachter irritierend, abstoßend, gleichzeitig faszinierend und anziehend.



Weitere Bücher des gleichen Autors : Inez van Lamsweerde / Vinoodh Matadin



Fotobuch Schnäppchen
Sonderangebote: alle Themen
  -Neu eingetroffen: Bildbände
  -Neu eingetroffen: Erotische Fotografie
  -Neu eingetroffen: Kamera - Geschichte
  -Neu eingetroffen: Foto - Technik
  -Akt & Erotik Bildbände
  >Anthologien
  -Bildbände diverse
  -Landschaften / Städte
  -Dokumentar- und Presse-Foto
  -Foto - Geschichte
  -Kamera - Geschichte
  -Kamera - Systeme
  -Lehrbücher: Digital
  -Lehrbücher: Foto diverse
  -Monographien: heutige
  -Monographien: Klassiker
  -Monographien: Schwarzweiss klassisch
  -Natur- und Tierbildbände
  -Taschenbücher über Fotografen
  -Werbefotografie und Modefotografie
Betriebsanleitung Kamera (Nachdrucke)
Erotische Fotografie Bildbände
Fotobuch Antiquariat
Fotografen - Monographien
Foto Bildbände
Foto Bildbearbeitung
Foto-Kurse auf DVD
Foto Lehrbuch
Kalender 2020
Kamerageschichte von Agfa bis Zeiss
Kamera-Prospekte (Originale)
Kamera-Systembücher
Stereofoto: Bildbände + Lehrbücher
Deutscher Fotobuchpreis
NEU : Online-Themen-Kataloge

 ^  Zum Seitenanfang  ^ 



Home | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Widerrufserklärung | Kontakt | Persönl. Einstellungen