LINDEMANNS
  FOTO-BUCHHANDLUNG


Christoph Martin Schmid
Trouble in paradise



Christoph Martin Schmid: Trouble in paradise


112 Seiten mit 56 ganzseitigen Farb-Fotos, Vorwort Deutsch/Englisch, 28,5 x 38,5 cm, Lündenscheid 2013, gebunden

Bestell-Nummer: 99487S
EUR 19.95 (statt 49.00)
Lagertitel, lieferbar in 3 Werktagen

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland ab EUR 28.00


Seit über 20 Jahren erzählt Christoph Martin Schmid mit seiner Kamera Geschichten. Angetrieben durch die Leidenschaft, in Bildern Geschichten zu erzählen, entwickelte sich ein einzigartiger visueller Stil, der das Werk des Künstlers charakterisiert und so einzigartig macht. Der Betrachter wird inspiriert, die Ereignisse vor und nach der Momentaufnahme gedanklich weiterzuspielen.

In „Trouble in Paradise” inszeniert CMS humorvoll Situationen, in denen er Personen bei ihren ehrgeizigen Bemühungen zeigt, die sich oft in ungeplante und manchmal irritierende Ereignisse verwandeln. Kleine Vorfälle und störende Faktoren konfrontieren die Person mit der Tatsache, dass selbst in einer liberalen und technisierten Welt, keine ultimative Kontrolle möglich ist. CMS präsentiert seine Wahrnehmungen ohne gesellschaftskritische Motivation, sondern eher mit einem naiven Interesse an dem Zeitpunkt, an welchem der „Augenblick der Wahrheit” offensichtlich wird.

Christoph Martin Schmid: Trouble in paradise


112 Seiten mit 56 ganzseitigen Farb-Fotos, Vorwort Deutsch/Englisch, 28,5 x 38,5 cm, Lündenscheid 2013, gebunden

Bestell-Nummer: 99487S    EUR 19.95 (statt 49.00)
Lagertitel, lieferbar in 3 Werktagen

in den Warenkorb        

versandkostenfrei in Deutschland ab EUR 28.00


Seit über 20 Jahren erzählt Christoph Martin Schmid mit seiner Kamera Geschichten. Angetrieben durch die Leidenschaft, in Bildern Geschichten zu erzählen, entwickelte sich ein einzigartiger visueller Stil, der das Werk des Künstlers charakterisiert und so einzigartig macht. Der Betrachter wird inspiriert, die Ereignisse vor und nach der Momentaufnahme gedanklich weiterzuspielen.

In „Trouble in Paradise” inszeniert CMS humorvoll Situationen, in denen er Personen bei ihren ehrgeizigen Bemühungen zeigt, die sich oft in ungeplante und manchmal irritierende Ereignisse verwandeln. Kleine Vorfälle und störende Faktoren konfrontieren die Person mit der Tatsache, dass selbst in einer liberalen und technisierten Welt, keine ultimative Kontrolle möglich ist. CMS präsentiert seine Wahrnehmungen ohne gesellschaftskritische Motivation, sondern eher mit einem naiven Interesse an dem Zeitpunkt, an welchem der „Augenblick der Wahrheit” offensichtlich wird.



Weitere Bücher des gleichen Autors : Christoph Martin Schmid

Weitere Bücher zu diesem Thema :
Inszenierte Fotograf


Fotobuch Schnäppchen
Sonderangebote: alle Themen
  -Neu eingetroffen: Bildbände
  -Neu eingetroffen: Erotische Fotografie
  -Neu eingetroffen: Kamera - Geschichte
  -Neu eingetroffen: Foto - Technik
  -Akt & Erotik Bildbände
  -Anthologien
  -Bildbände diverse
  -Landschaften / Städte
  -Dokumentar- und Presse-Foto
  -Foto - Geschichte
  -Kamera - Geschichte
  -Kamera - Systeme
  -Lehrbücher: Digital
  -Lehrbücher: Foto diverse
  >Monographien: heutige
  -Monographien: Klassiker
  -Monographien: Schwarzweiss klassisch
  -Natur- und Tierbildbände
  -Taschenbücher über Fotografen
  -Werbefotografie und Modefotografie
Betriebsanleitung Kamera (Nachdrucke)
Erotische Fotografie Bildbände
Fotobuch Antiquariat
Fotografen - Monographien
Foto Bildbände
Foto Bildbearbeitung
Foto-Kurse auf DVD
Foto Lehrbuch
Kalender 2020
Kamerageschichte von Agfa bis Zeiss
Kamera-Prospekte (Originale)
Kamera-Systembücher
Stereofoto: Bildbände + Lehrbücher
Deutscher Fotobuchpreis
NEU : Online-Themen-Kataloge

 ^  Zum Seitenanfang  ^ 



Home | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Widerrufserklärung | Kontakt | Persönl. Einstellungen